Die Spracherkennung weiterhin auf Vormarsch! Nun auch bei vem.die arbeitgeber M+E Industrie- und Dienstleistungsverband Rheinland-Rheinhessen e.V.

Zu den zahlreichen Kunden von ABITZ.COM gehört auch der Verband vem.die arbeitgeber M+E Industrie- und Dienstleistungsverband Rheinland-Rheinhessen e.V., der zu den größten im Gebiet Rheinland-Pfalz gehört. Da dort der Schwerpunkt auf der juristischen Unterstützung liegt, wurde dort die Software Dragon NaturallySpeaking Legal von ABITZ.COM installiert. Die Fachterminologie, die die Mitarbeiter von vem.die arbeitgeber benutzen ist zwar ziemlich breit gefächert, es gibt aber dennoch viele Gemeinsamkeiten und Vokabulare, die viele Mitarbeiter brauchen. Was ist in einem solchen Fall besser, als eine zentrale Vokabularverwaltung? Das heißt, dass Veränderungen oder neue Einträge von einem Nutzer der Spracherkennung auf den Profilen aller Nutzer erscheinen. Somit wird die Produktivität gesteigert, denn derselbe Begriff oder dieselbe Veränderung muss nicht von jedem einzeln vorgenommen werden.
Warum gerade ABITZ.COM GmbH vom Verband ausgewählt wurde, um die Installationen und alle weiteren Arbeiten durchzuführen, erklärt Thorsten Bröcker, der Hauptgeschäftsführer des Verbandes: “Wir haben die ABITZ.COM GmbH mit der Umsetzung dieses Projekts beauftragt, da das Unternehmen eine kombinierte Technologie-Lösung anbietet, die am besten und passgenauesten den komplexen Anforderungen unseres Verbandes gerecht wird.”

Für eventuelle Probleme mit Dragon NaturallySpeaking Legal, die beim Kunden auftreten können, gibt es bei ABITZ.COM eine Hotline, über die ein Techniker erreicht werden kann, der dann das Problem löst.

Außer der gemeinsamen Vokabularverwaltung bietet Dragon NaturallySpeaking Legal natürlich auch weitere Vorteile für den Verband vem.die arbeitgeber: die Diktate können direkt an andere Mitarbeiter zur Korrektur oder zum Abschluss weitergeleitet werden, man kann direkt auf interne Dokument-Vorlagen zugreifen und die Diktate können mit Prioritätsstufen oder Kommentaren versehen werden, so hat jeder einen Überblick und wenn mehrere Dokumente sehr schnell bearbeitet werden müssen, sieht der jeweilige Mitarbeiter, welches Dokument zuerst bearbeitet werden sollte. Dies wird durch dns.comfort.net ermöglicht – eine Diktatverwaltung, die eigens für vem.die arbeitgeber entwickelt wurde.

Neben den Fachvokabularen, die die Mitarbeiter intern benutzen, wurden auf Absprache zusätzlich Kundenvokabulare entwickelt, was die Arbeit um ein Vielfaches beschleunigen konnte. Diese Vokabulare enthalten viele weitere Fachbegriffe, die speziell auf die jeweiligen Kunden zugeschnitten sind und die bereits vorhandenen Fachvokabulare erweitern.

ABITZ.COM hat natürlich auch viele weitere Produkte rund um die Spracherkennung: andere Versionen von Dragon NaturallySpeaking (außer Legal auch Professional, Medical, Premium und Dictate für Mac), weitere Vokabulare, Übersetzungsprogramme, wie z.B. PROMT, verschiedene Mikrofone und Diktiergeräte, wie das digitale Diktiergerät von Olympus oder Tischmikrofone von Tablemike. Außerdem gibt es verschiedene Scanner, wie beispielsweise den Scannerstift C-Pen, aber auch Tastaturen, Korrekturhilfen und viele weitere Sachen, zur Optimierung des Sprachgebrauchs im Alltag – sei es zu Hause oder auf Arbeit.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.